Sinfonie Nr. 6 | Sinfonia pastorale

Sinfonie Nr. 6 (F-Dur) op. 68 (Sinfonia pastorale)

1807-1808 entstanden, Franz Joseph Maximilian Fürst Lobkowitz und Andreas Kyrillowitsch Graf Rasumowsky gewidmet

Hörbeispiel

Mit seiner 6. Sinfonie, der „Pastorale", stellt sich Beethoven in eine lange Tradition europäischer Kunst. Schon seit der Antike ist die Darstellung von Hirtenleben, ländlichen Szenen und Naturschilderungen ein beliebter und ungebrochener Topos der Literatur, bildenden Kunst und Musik. Wie in vielen seiner Werke, nimmt Beethoven auch mit der Pastorale eine richtungweisende Position ein. Er führt ein traditionelles Sujet zu neuer, strahlender Größe und setzt damit Maßstäbe für die nach ihm kommenden Generationen. (Textquelle: Beethoven-Haus Bonn)